Audiodeskription Mit den
Ohren sehen

Audiodeskription
Audiodeskription: Zugang zu TV-Inhalten für Sehbehinderte und Blinde

Die Audiodeskription ermöglicht den Sehbehinderten und Blinden den Konsum von TV-Inhalten. Dies ist ein wichtiger Bestandteil des Service public und ist in der RTVV geregelt. Bei der Audiodeskription wird in den Dialogpausen akustisch beschrieben, was auf dem Bildschirm passiert, so dass Sehbehinderte und Blinde der Handlung folgen können. Jede Unternehmenseinheit der SRG ist verpflichtet, 24 Programme pro Jahr mit Audiodeskription anzubieten. Beim TV-Sender RSI werden erstmals die von SWISS TXT produzierten Audiodeskriptionen ausgestrahlt, um ein qualitativ hochstehendes Zusatzangebot anzubieten.

Ausgangslage

  • Die RTVV Art. 7 bestimmt, dass pro Jahr pro UE mind. 24 Programme mit Audiodeskription ausgestrahlt werden müssen.
  • Für RSI gibt es in Italien kein Angebot, Audiodeskriptionen zu beziehen. Dadurch müsste RSI eine eigene Infrastruktur und neue Prozesse aufbauen und gerät damit unter erhöhten Kostendruck.

Ziele

  • Den Auftrag gemäss RTVV zu erfüllen
  • 10 zusätzliche Dokumentarfilme mit Audiodeskription auszustrahlen
  • Interner und alleiniger Ansprechpartner innerhalb der SRG
  • Professionelle Dienstleistungen zur Audiodeskription

 

Seit Januar 2016 ist die Lösung beim TV-Sender RSI im Einsatz. Synergien mit der vor Ort ansässigen Untertitelungsredaktion ermöglichen eine optimierte Produktion.

Lösung / Weg

  • Nutzung der bestehenden Infrastruktur seitens Access Services am Standort Comano
  • 2 explizit dafür ausgebildete Mitarbeitende der Untertitelung
  • Erstellung eines professionellen Angebots, welches auch auf dem Drittmarkt relevant ist.
  • Kosteneffiziente Produktion der Audiodeskription durch standardisierte Prozesse
  • Mitnutzung der bestehenden Untertitelungsinfrastruktur ermöglicht eine kosteneffiziente Produktion, in dem Timecodes der Untertitelung verwendet werden.
  • Grundlage bildet das Skript, welches die Basis für eine qualitativ hochstehende Audiodeskription ist.

 

Nutzen

  • Günstige Preise für den Kunden
  • 1 interner Ansprechpartner zur Audiodeskription
  • Der Auftrag aus dem RTVV wird umgesetzt.
  • Wichtiger Beitrag zum Service public
  • Ermöglicht den Sehbehinderten und den Blinden die Teilnahme an der audiovisuellen Öffentlichkeit

 

Gion Linder

Ihr Ansprechpartner

Gion Linder
Leiter Access Services
  • Telefon: +41 32 329 22 02
  • E-Mail: