26. April 2018 EASY │ SMART │ VIEWY
What's now? 2018

What's now? 2018

Der SWISS TXT Event «What's now?» fand am 26. April 2018 in der Giesserei Oerlikon statt. Der Abend drehte sich rund um das Thema «Das verborgene Potenzial von Videos entdecken».

Den Präsentationsteil eröffnete Markus Sollberger, Project Manager bei SWISS TXT. Er gab einen Einblick in die Live Streaming Trends bei Sport-Events. Im Anschluss erläuterten Larissa Bieler und Marguerite Meyer, Chefredaktorin & Leiterin Multimedia bei SWI swissinfo.ch, wie das richtige Video auf der richtigen Plattform einen Mehrwert generieren kann. Urs Widmer, CEO Digital Learning von CREALOGIX, zeigte auf, wie Videos in der Lehre eingesetzt werden. Unter dem Motto «Silence is golden» erzählte Dragana Sucevic, Leiterin Access Services Zürich bei SWISS TXT, wie Untertitel auf Sozialen Netzwerken in den Fokus rücken und was sie so wertvoll macht. Zum Schluss wurde ein Blick in die Zukunft gewagt: Welche Einflüsse hat die Künstliche Intelligenz auf Videos? Darüber sprach Sabine Süsstrunk, Professorin und Leiterin des Labors für Bild und visuelle Repräsentation am Institut für Computer- und Kommunikationswissenschaften an der EPFL. Als Moderator führte Jann Billeter durch den Abend. 

Im zweiten Teil des Abends konnten sich die Teilnehmenden bei einem Flying Dinner austauschen und über die Zukunft von Videos philosophieren. 

 

Jacqueline Blaser

Ihr Ansprechpartner

Jacqueline Blaser
Projektleiterin Communication & PR
  • T: +41 32 329 22 71
  • :