Clavis IT

clavis IT ag setzt weiterhin
auf IaaS von SWISS TXT

clavis IT ag setzt weiterhin
auf IaaS von SWISS TXT

Im Rahmen der öffentlichen Ausschreibung durch die Parlamentsdienste erhielt das Ostschweizer Softwareunternehmen clavis IT ag den Zuschlag für den Aufbau der digitalen Arbeitsplattform für die Bundesversammlung. clavis IT ag setzt seit mehreren Jahren auf die bewährten IaaS-Dienstleistungen von SWISS TXT.

Für die Umsetzung dieses Projekts hat clavis IT ag bei SWISS TXT um Unterstützung im Bereich Infrastruktur angefragt. Redundante Server mit Storage, Computing und Netzwerk werden für dieses Projekt benötigt. Zusätzlich kommt ein Backup-Server zum Einsatz. Neu wird die vSAN-Technologie eingesetzt; diese ermöglicht Kosteneinsparungen im Bereich des Storage.

SWISS TXT ist für die Konzeption, die Beschaffung, die Installation und für die Inbetriebnahme dieser neuen virtuellen Hardware verantwortlich. Die Infrastruktur wird in den Datacenter der Parlamentsdienste in Bern installiert. Alle Applikationen werden von clavis IT ag bereitgestellt und betreut.

SWISS TXT wird für die Parlamentsdienste ausserdem den 2nd- und 3rd-Level-Support in Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch durch das eigene Service Desk bereitstellen. Zusätzlich wird SWISS TXT alle Beteiligten in Deutsch und in Französisch schulen.

Mehr erfahren: Pressemitteilung von clavis IT ag

Mehr erfahren: IaaS

Mehr erfahren: Case Service Desk