Berner Fachhochschule BFH
Video Delivery Platform

Berner Fachhochschule BFH
Video Delivery Platform

Die Berner Fachhochschule BFH ergänzt ihr bestehendes LMS (Moodle) durch eine Video Delivery Platform von SWISS TXT. Videos ermöglichen neue Formen der Didaktik und der Kommunikation.

Intro

  • Die Digitalisierung in der Bildungswelt entwickelt sich rasant.
  • Multimediale Inhalte sind im Web bereits verfügbar. Auch die Berner Fachhochschule will und muss diesen medialen Anforderungen entsprechen.

Ausgangslage

  • Die Berner Fachhochschule setzt bereits Moodle als LMS ein und will dieses durch eine Videoplattform ergänzen.
  • Video soll eine gewichtige Rolle im Bildungsprozess der Berner Fachhochschule einnehmen.

Ziele, Anforderungen

  • Integration von Kaltura in bestehendes LMS (Moodle).
  • Das Video-Hosting soll neu als SaaS-Lösung betrieben werden.
  • Die Berner Fachhochschule möchte keine eigene Infrastruktur für das Hosting von Videos betreiben.
  • Die Videos sollen in der Schweiz und in ISO zertifizierten Datencentern gehostet werden. 


Lösung / Weg / Features

  • Kaltura Management Console für das Administrieren der Videoplattform.
  • Kaltura Media Space für die effiziente Verwaltung von Videoinhalten.
  • Kaltura Application Framework für die nahtlose Anbindung an das LMS.
  • Apps für Android und iOS für die Verwaltung der Videos sowie für die Konsumation der Videoinhalte durch Studenten und Lehrer. Die App beinhaltet zudem eine offline To-Go-Funktion für Videos.
  • Transfer von bestehenden Logins der Studenten auf die neue Videoplattform.

 

Nutzen / Benefit

  • Jeder Moodle-Nutzer der Berner Fachhochschule kann nun Videos über die Kaltura-Plattform verwalten und konsumieren.  
  • Effizientere Verwaltung der Videoinhalte inklusive Statistiken.
  • Flexible Anpassung des Videoplayer-Layouts.
  • Zentrales Hosting der Videos als zeit- und kostengünstige Saas-Lösung.
  • Den Studierenden kann neu Webcast angeboten werden.
  • Professoren können ein Quiz direkt auf der Videooberfläche erstellen und anbieten.
  • Integration von Videoinhalten in den gesamten Bildungsprozess.
  • Studieninhalte können neu auch offline unterwegs oder zu Hause konsumiert werden.

 

Mehr erfahren: Video Delivery Platforms

Patrick Lüthi

Ihr Ansprechpartner

Patrick Lüthi
Leiter Content Solutions
  • T: +41 32 329 21 21
  • :